ALTPAPIER

Der EUV Stadtbetrieb bietet einen haushaltsfreundlichen und kostenlosen Service für die Entsorgung von Papier, Pappe und Kartonagen an. Die Behälter werden im 4-Wochen-Rhythmus geleert. Für den Papierbehälter besteht kein Holservice, daher ist es notwendig, diesen am Abend vorher oder am Abfuhrtag bis 06:00 Uhr an den Straßenrand bereitzustellen. Nach der Entleerung ist der Papierbehälter unverzüglich von der Verkehrsfläche zu entfernen.

BEHÄLTERGRÖẞEN, GEBÜHREN UND LEERUNG

Die Entsorgung von Altpapier ist für jeden Gewerbebetrieb kostenlos. In der folgenden Übersicht erhalten Sie Informationen zu den Größen der Behälter. Die Entleerung erfolgt grundsätzlich im 4-wöchigen Rhythmus, bei Containergrößen ab 3.000 Litern, kann ein individueller Rhythmus vereinbart werden.

Behältergrößen:

120 Liter

240 Liter

1.100 Liter

3.000 Liter

5.000 Liter

7.000 Liter

Das gehört in den Altpapierbehälter

  • Zeitungen / Zeitschriften
  • Produktverpackungen aus Papier, Pappe und Karton
  • Lebensmittelkartons müssen unbedingt restentleert sein
  • Papiere, Kartons und Pappen aus Büros und Verwaltungen
  • Schulmaterial aus Papier
  • Broschüren / Bücher
  • Unbeschichtetes Geschenkpapier
  • Eierkartons
  • Geschenkkartons
  • Getränkekartons
  • Tapeten
  • Wachs- und Ölpapiere
  • Kohlepapier
  • Naßfest imprägnierte und/oder geleimtes Papier
  • Papier mit Beschichtungen aus Kunststoff-, Zellstoff- oder Metalllack
  • Papier mit veredelten Oberflächen

UMWELTSCHUTZ DURCH WIEDERVERWERTUNG.

Altpapier ist einer der wichtigsten Rohstoffe und ein Paradebeispiel für den Kreislauf-gedanken. Die Wiederverwendung schützt die Umwelt und spart erhebliche Mengen an Energie, Wasser sowie Holz. Rund 65 % der Papiererzeugung besteht mittlerweile aus Altpapier, denn trotz E-Mail und Smartphone steigt der Papierverbrauch weiter an.