ALTPAPIER

Der EUV Stadtbetrieb bietet einen haushaltsfreundlichen und kostenlosen Service für die Entsorgung von Papier, Pappe und Kartonagen an. Die Behälter werden im 4-Wochen-Rhythmus geleert. Für den Papierbehälter besteht kein Holservice, daher ist es notwendig, diesen am Abend vorher oder am Abfuhrtag bis 06:00 Uhr an den Straßenrand bereitzustellen. Nach der Entleerung ist der Papierbehälter unverzüglich von der Verkehrsfläche zu entfernen.

Das gehört in den Altpapierbehälter

  • Zeitungen / Zeitschriften
  • Produktverpackungen aus Papier, Pappe und Karton
  • Lebensmittelkartons müssen unbedingt restentleert sein
  • Papiere, Kartons und Pappen aus Büros und Verwaltungen
  • Schulmaterial aus Papier
  • Broschüren / Bücher
  • Unbeschichtetes Geschenkpapier
  • Eierkartons
  • Geschenkkartons
  • Getränkekartons
  • Tapeten
  • Wachs- und Ölpapiere
  • Kohlepapier
  • Naßfest imprägnierte und/oder geleimtes Papier
  • Papier mit Beschichtungen aus Kunststoff-, Zellstoff- oder Metalllack
  • Papier mit veredelten Oberflächen

UMWELTSCHUTZ DURCH WIEDERVERWERTUNG.

Altpapier ist einer der wichtigsten Rohstoffe und ein Paradebeispiel für den Kreislauf-gedanken. Die Wiederverwendung schützt die Umwelt und spart erhebliche Mengen an Energie, Wasser sowie Holz. Rund 65 % der Papiererzeugung bestehen mittlerweile aus Altpapier, denn trotz E-Mail und Smartphone steigt der Papierverbrauch weiter an.