BATTERIEN & AKKUS

ZU WERTVOLL FÜR DIE MÜLLTONNE!

Batterien und Akkus begleiten unseren Alltag. Sie ermöglichen es, viele Geräte mobil und unabhängig vom Stromnetz zu nutzen. Durch die rasante Entwicklung von Mobilgeräten aller Art befinden sich immer mehr Batterien im Umlauf und somit auch ein großer Anteil an wiederverwertbaren Stoffen. Die Bedeutung für den Umwelt- und Ressourcenschutz liegt in ihrem Inhalt: Batterien und Akkus enthalten Wertstoffe wie Metalle, die durch fachgerechtes Recycling als Rohstoffe wiedergewonnen werden können. Zudem enthält heute noch ein kleiner Prozentteil an Gerätebatterien gesundheits- und umweltgefährdende Stoffe wie Quecksilber, Cadmium oder Blei. Daher gehören sie keinesfalls in den Hausmüll.

ENTSORGUNG ÜBER DIE GRÜNE SAMMELBOX!

Die Hersteller und Importeure, die sich dem Gemeinsamen Rücknahmesystem angeschlossen haben, bringen jährlich fast 1,5 Milliarden Batterien und Akkus in Verkehr. Die Rücknahme wird von GRS Batterien organisiert, wobei es ein flächendeckendes Netz von ca. 170.000 Sammelstellen gibt. Gerätebatterien und Akkus können überall, wo sie verkauft werden, kostenlos wieder zurückgegeben werden, unabhängig von Marke, Typ und auch davon, wo sie gekauft wurden. Die grüne Sammelbox ist sowohl im Handel als auch in öffentlichen Einrichtungen oder Kommunen sowie dem Umweltbrummi zu finden.

SAMMELSTELLEN

  • EUV Stadtbetrieb Castrop-Rauxel -AöR-
  • Recyclinghof in Pöppinghausen
  • Umweltbrummi
  • Supermarkt, Drogerien
  • Elektrohandel, Baumarkt

UMWELTSCHUTZ LEICHT GEMACHT - SAMMELN SIE MIT!

Beim Aufräumen und Aussortieren, denken Sie an verbrauchte Batterien und Akkus. In Schubladen, Schränken und dem Keller findet sich so manches Gerät, das schon länger nicht mehr benutzt wurde. Das Spektrum ist groß und reicht von der Taschenlampe, über das ausrangierte Spielzeugauto bis zum altem Handy.

Mehr zur Batterierücknahme erfahren Sie unter:
www.grs-batterien.de

KONTAKT: GRS-INFOTELEFON

Sie haben Fragen oder Anregungen zur Batterierücknahme? Die Mitarbeiter des GRS Infotelefon helfen Ihnen gern weiter.

Tel. 01806-80 50 30*

*(20 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz der Deutschen Telekom AG, abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen möglich)