Zweite Auflage des Castrop-Rauxeler KliMarktes / 29. Juni 2019

Bewusst einkaufen, nachhaltig konsumieren: Klima- und Umweltschutz schmeckt. Wer sich davon überzeugen möchte, den lädt der EUV Stadtbetrieb herzlich zur zweiten Auflage des KliMarktes ein. Nach einer gelungenen Premiere im vergangenen Jahr soll er zu einem festen Veranstaltungsformat werden.

So findet der KliMarkt am Samstag, 29. Juni 2019, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr statt. Rund um den Reiterbrunnen und am Boulevard am Marktplatz wird es an Informations- und Verkaufsständen um das Thema Nachhaltigkeit gehen, es wird regionale, saisonale und fair gehandelte Waren sowie Bio-Produkte geben. Zahlreiche Kooperationspartner werden wieder zum erfolgreichen Verlauf der Veranstaltung beitragen. Zudem wird sich der EUV Stadtbetrieb bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der verschiedenen Aktionen im Rahmen des „KlimaTriathlons“ bedanken. Darüber hinaus ist auch eine Pflanzentauschbörse geplant.

Für vergnügliche Momente bei den kleineren Gästen wird wieder „Herr Stinknich“ mit seinen Kindertheatereinlagen zum Thema Umwelt und Abfall sorgen. Somit bietet der KliMarkt auch in diesem Jahr wieder für jede Altersgruppe etwas und leistet zugleich einen Beitrag zur Schärfung des Umweltbewusstseins.