Weihnachtsbäume werden am 12. Januar abgeholt

Anfang des kommenden Jahres findet wieder die Weihnachtsbaum-Sammelaktion statt. Zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer werden am Samstag, 12. Januar 2019, im gesamten Stadtgebiet unterwegs sein und ausgediente Tannenbäume abholen. Die Organisationen, die in Kooperation mit dem EUV Stadtbetrieb die Bäume einsammeln, tun dies gegen eine Spende für einen guten Zweck.

In der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr sind die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Merklinde, Castrop, Dorf Rauxel, der evangelischen Kirchengemeinde Schwerin/Frohlinde, des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), des Technischen Hilfswerks (THW), der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und von Kolping Henrichenburg und Frohlinde unterwegs, um jeden Weihnachtsbaum im Stadtgebiet einzusammeln. Meist sind es die Jugendabteilungen, die sich zu dieser Serviceleistung bereit erklärt haben. 

Jeglicher Weihnachtsschmuck und Lametta müssen von den Bäumen vor der Abholung entfernt werden, da die Tannen zur Deponie Pöppinghausen gebracht, dort geschreddert und zur Bodenaufbereitung verwendet werden. Die Weihnachtsbäume müssen am Sammeltag bis spätestens 9.00 Uhr sichtbar am Straßenrand liegen. Eine nachträgliche Sammlung findet nicht statt.

Jede Organisation hat sich einen besonderen Spendenpartner ausgesucht, sodass in diesem Jahr der integrative Kindergarten an der Oskarstraße, die Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde, des THW und des DRK, die Arbeit der DLRG, die Elterninitiative der Kinderkrebsklinik Datteln, die Afrika Direkt Hilfe und der Aktionskreis Pater Beda von der Weihnachtsbaum-Sammelaktion profitieren. Die Geldspende sollte direkt bei der Abholung abgegeben werden oder zeitnah überwiesen werden. Die Bankverbindungen der Organisationen und deren Spendenzweck sind hier aufgelistet.

Sollten am Sammeltag witterungsbedingt schwierige Straßenverhältnisse herrschen, kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen. 

Merklinde - Freiwillige Feuerwehr Merklinde
Spendenzweck: Intergenerative Kindertagesstätte an der Oskarstraße
Volksbank Dortmund
DE 63 44 06 01 22 50 02 53 88 01
GENODEM1DNW


Schwerin - Jugend ev. Kirchengemeinde Schwerin/Frohlinde
Spendenzweck: Jugendarbeit der ev. Kirchengemeinde
Sparkasse Vest
DE 15 426 501 50 00 00 05 91 47
WELADED1REK


Obercastrop/Castrop - Freiwillige Feuerwehr Castrop
Spendenzweck: Elterninitiative Kinderkrebsklinik Datteln
Sparkasse Vest
DE 42 426 501 50 11 56 00 10 65
WELADED1REK


Dorf Rauxel und Dingen/Deininghausen - Freiwillige Feuerwehr Rauxel-Dorf
Spendenzweck: Afrika Direkt Hilfe
Sparkasse Vest
DE 37 426 501 50 00 00 81 05 98
WELADED1REK 


Rauxel - Deutsches Rotes Kreuz / DRK 
Spendenzweck: Jugend- & Sozialarbeit des DRK
Sparkasse Vest
DE 47 426 501 50 00 00 04 11 11
WELADED1REK 


Pöppinghausen/Habinghorst - Technisches Hilfswerk / THW
Spendenzweck: THW Jugend
Sparkasse Vest
DE 05 426 501 50 00 00 81 11 74
WELADED1REK


Ickern - Deutsche Lebensrettungsgesellschaft / DLRG
Spendenzweck: Für die DLRG Arbeit
Sparkasse Vest
DE 20 426 501 50 00 00 09 51 41
WELADED1REK


Henrichenburg - Kolping Henrichenburg
Spendenzweck: Aktionskreis Pater Beda e.V. für die Jugendbildung in Brasili-en
Volksbank Waltrop
DE 51 40 06 02 65 00 22 44 42 00
GENODEM1DKM


Frohlinde - Kolping Frohlinde
Spendenzweck: Aktionskreis Pater Beda e.V. und Neven Subotic Stiftung
Sparkasse Vest
DE 45 426 501 50 00 90 13 01 88
WELADED1REK