Bauarbeiten auf EUV-Grundstück an der Katharinenstraße

Der EUV Stadtbetrieb hat auf eigener Fläche an der Katharinenstraße mit Bauarbeiten begonnen. Es handelt sich um Abbruch- und Erdarbeiten, um das Grundstück baureif zu machen. Die Baumaßnahmen wurden durch den EUV Stadtbetrieb im Vorfeld mit Vertretern der Unteren Abfallwirtschafts- und Bodenschutzbehörde abgestimmt. Diese werden auch weiterhin laufend über den Fortgang informiert. Die Arbeiten sollen bis Ende September beendet sein. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf 231.000 Euro.