Kostenlose Grünabfallsammlung (12.09. - 07.10.2022) auf dem Bringhof in Ickern mit Kompostausgabe und #wirfuerbio-Infostand

Der Herbst ist bald da. Und mit ihm startet der EUV Stadtbetrieb wieder die kostenlose Grünabfallsammlung auf dem Bringhof in Ickern. Denn jetzt wird der Garten auf die kalte Jahreszeit vorbereitet: Stauden zurückschneiden, umpflanzen, den Rasen nochmal komplett pflegen. Zudem verlieren einige Bäumen nach den heißen Sommertagen und der langanhaltenden Trockenperiode bereits jetzt ihr Laub. Somit fällt im Garten nicht wenig Grünabfall an – mitunter mehr als in den ei-genen Kompost oder in den Bioabfallbehälter passt. Deshalb bietet der EUV Stadtbetrieb den Bürgerinnen und Bürgern auch im Herbst die Möglichkeit an, Grünabfälle kostenfrei auf dem Bringhof in Ickern, Deininghauser Weg 103, zu entsorgen. In der Zeit von Montag, 12. September 2022, bis Freitag, 7. Oktober 2022, werden dort haushaltsübliche Mengen wieder zu den bekannten Öffnungszeiten angenommen.

Zum Grünabfall gehören Unkraut, Wildkräuter, Strauch- und Rasenschnitt, Schnitt-blumen, Stauden, Topf- und Zierpflanzen, Äste mit bis zu zehn Zentimeter Durch-messer sowie andere verrottbare Grünteile aus dem Garten. Ast- und Baumstämme mit mehr als zehn Zentimetern Durchmesser sowie Baumwurzeln und Wurzelstümp-fe können hingegen nicht angenommen werden, da sie nicht mit den Grünabfällen verarbeitet bzw. kompostiert werden können. Daher bittet der EUV Stadtbetrieb darum, dickere Stämme oder größere Wurzeln gegebenenfalls vorher zu zerkleinern. Auch Plastiktüten, Blumentöpfe, Kartons, Draht und Befestigungsschnüre dürfen nicht mit dem Grünabfall entsorgt werden.

Kostenlose Kompostausgabe

Mittlerweile ist es gute, beliebte Tradition – und ein weiterer Service für die Bürgerinnen und Bürger: Im Rahmen der kostenlosen Grünabfallsammlung erhalten sie auf dem Bringhof in Ickern kostenlos Kompost in haushaltsüblichen Mengen – solange der Vorrat reicht. Eimer bzw. Behältnisse zum Abfüllen und für den Transport des Kompostes müssen mitgebracht werden.

#wirfuerbio-Infostände

Der EUV Stadtbetrieb beteiligt sich an der deutschlandweiten Kampagne #wirfuerbio und macht darauf aufmerksam, dass Plastik, auch vermeintlich kompostierbares Plastik, nichts in der braunen Tonne verloren hat. Um darauf aufmerksam zu machen, dass diese Störstoffe den Wertschöpfungskreislauf empfindlich stören und verhindern, dass wertvoller Kompost gewonnen werden kann, lädt die Abfallberatung des EUV Stadtbetriebs im Rahmen der Grünabfallsammlung an drei Tagen zu ihrem Infostand auf dem Bringhof ein. Und zwar an folgenden Terminen:

  • Montag, 12. September 2022, von 9 bis 15 Uhr,
  • Dienstag, 20. September 2022, von 9 bis 15 Uhr,
  • Donnerstag, 29. September 2022, von 9 bis 15 Uhr.

Die Öffnungszeiten des Bringhofes im Überblick

  • Montag, Dienstag, Mittwoch: 9 bis 16 Uhr
  • Donnerstag: 9 bis 18 Uhr
  • Freitag: 9 bis 16 Uhr
  • Samstag: 8 bis 13 Uhr