Weihnachtsmarkt in der Castroper Altstadt

Der diesjährige Castrop-Rauxeler Weihnachtsmarkt findet in der Zeit vom 15. November bis zum 31. Dezember 2019 statt. Bürgermeister Rajko Kravanja wird die Veranstaltung offiziell am Freitag, 15. November 2019, eröffnen. Es wird zunächst gegen 17 Uhr einen gemütlichen Umtrunk an der Weihnachtsscheune geben. Anschließend startet um 18 Uhr die erste Partie im Eisstockschießen im großen Zelt – und dieses Spiel verspricht gute Unterhaltung. Es treten die beiden bekannte Castrop-Rauxeler Bands „Eskimo Callboy“ und „Seven Cent“ gegeneinander an. Moderiert wird das Spiel von Bürgermeister Rajko Kravanja. Um 19 Uhr werden Bürgermeister Rajko Kravanja und Matthias Zimmer, Vorsitzender der Standortgemeinschaft CASConcept, die Gäste im Adventszelt begrüßen und das Programm offiziell eröffnen.

Standen in den vergangenen beiden Jahren noch zwei Zelte auf dem Castroper Marktplatz, so wird es 2019 ein großes Zelt sein. Dieses wird aus zwei miteinander verbundenen Elementen bestehen: aus dem bekannten Kulinarischen Adventszelt und einem zweiten, kleineren Zelt, direkt angegliedert an das Adventszelt und mit einer integrierten Bahn für das Eisstockschießen. Das Zelt wird transparent sein und komplett der gewohnten und beliebten Optik des Kulinarischen Adventszeltes entsprechen – sowohl innen als auch außen.

Programmflyer Weihnachtsmarkt

Wettbewerb im Eisstockschießen

Zahlreiche Teams haben sich wieder für den diesjährigen Wettbewerb im Eisstockschießen angemeldet. Die Spiele finden von montags bis sonntags statt. An Wochentagen wird in der Zeit von 17.30 bis 19.30 Uhr gespielt, an den Wochenenden bereits ab nachmittags. Das Finale findet schließlich am Sonntag, 22. Dezember 2019, statt. Den Siegern winken wieder attraktive Preise und ein Pokal. Die Preisverleihung erfolgt im großen Adventszelt. Der EUV Stadtbetrieb wünscht allen teilnehmenden Teams viel Erfolg und vor allem viel Spaß.

Private Nutzung der Eisstockbahn

Eine private Anmietung der Eisstockbahn ist außerhalb der Wettbewerbszeiten nach Terminabsprache möglich. Sprechen Sie bei Interesse bitte das Team des Kulinarischen Adventszeltes an.

Telefon: 02305 3096207

Mobil: 0177 2961730

E-Mail: info@ab-ins-zelt.de

Kleines Weihnachtsdorf am Reiterbrunnen

Auch in diesem Jahr können die Gäste des Weihnachtsmarktes wieder das kleine Hüttendorf besuchen. Verkaufs- und Imbissstände sowie ein Kinderkarussell laden am Reiterbrunnen zum Verweilen ein. Auch in der Weihnachtsscheune am Lambertusplatz können es sich die Besucherinnen und Besucher wieder bei Glühwein und leckerem Essen gemütlich machen.

Die Öffnungszeiten des Hüttendorfes

Montag bis Sonntag- 11 bis 20 Uhr
Totensonntag- geschlossen
24. Dezember 2019 - 11 bis 14 Uhr
25. Dezember 2019 - geschlossen
26. Dezember 2019 - geschlossen